Über uns

Der Deutsch-Mongolische Unternehmensverband (DMUV)

Der DMUV ist Partner des Bundesverbands der deutschen Industrie (BDI) und unterhält Partnerschaften auf Arbeitsebene mit dem Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK) und dem Ostasiatischen Verein der deutschen Wirtschaft (OAV). In seiner Arbeit wird der DMUV vom Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) über das CIM Programm personell unterstützt. Der Verband unterhält sehr enge Beziehungen zur deutschen Botschaft in der Mongolei sowie zur Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH.

 

Die Position unseres Geschäftsführers wird vom ExperTS-Programm der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH unterstützt:

Maßgeschneiderte Expertise: Das ExperTS-Programm

Der gezielte Einsatz von Integrierten Fachkräften durch das Centrum für internationale Migration und Entwicklung (CIM) bringt Außenwirtschaftsförderung und deutsche Entwicklungszusammenarbeit gewinnbringend zusammen.

Ziel des ExperTS-Programms ist, die deutsche Wirtschaft in Entwicklungs- und Schwellenländern stärker mit entwicklungspolitischen Zielen zu verknüpfen. Dazu werden Experten zu Themen wie Energieberatung, Technologietransfer oder beruflicher Bildung von CIM an Auslandshandelskammern vermittelt. Als Mitarbeiter der Auslandshandelskammern, Delegationen der Deutschen Wirtschaft oder bilateralen Wirtschaftsvereinigungen beraten sie Unternehmen zu Kooperationsmöglichkeiten mit der deutschen Entwicklungszusammenarbeit.

Das ExperTS-Programm wird vom Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) gefördert.

Ihre Vorteile

 

 

Erstellt: Mittwoch, 04.06.2014 04:49

Untermenü


Events


Keine Termine gefunden